17.1.18

Anwesend: Kalle Büchner, Martin Dittrich, Christiane Frick, Britta Tjarks, Lena Hammer, Christa Möller

 

TO 1: Treffen mit den Buxtehudern

Das Treffen mit den Buxtehudern wurde als sehr angenehm und effektiv gesehen.

Kalle wird voraussichtlich zum Neujahrsempfang nach Buxtehude fahren: Samstag, 3. Februar, 12-15 Uhr im Kulturforum am Hafen.

 

TO 2: Radflyer

Britta baut die Vorschläge der LAG Verkehr in den Flyer und recherchiert, was es an harten Zahlen z.B. zu Unfallschwerpunkten und zu Unfällen mit Älteren in HH gibt.

Wir arbeiten weiter am Flyer, möchten gern eine 4-seitige Klappkarte, Hochformat. Auflage 2000 Stück. Christiane würde in Eimsbüttel verteilen, Martin in Sasel und Poppenbüttel, Britta meint, Jenfeld bringt nicht so viel, lieber woanders, wird noch festgelegt. Ich in Volksdorf und Umgebung.

 

TO3: Themen für 2018

Zuerst arbeiten wir weiter am Flyer und mit dem Radthema überhaupt.

Wir wollen uns mit der sterbenden Biomasse im städtischen Raum beschäftigen (Bienensterben, Versiegelungen, Blühflächen).

Und weiter mit den Folgen des demografischen Wandels (Arbeitszeiten, veränderte Arbeitsbedingungen).

Die Reihenfolge besprechen wir später.

 

Christa, 18.1.18