13.000 Stellen mehr in der Pflege – reicht das?

In der Elbvertiefung, dem online Newsletter von zeit.de. habe ich einen guten Artikel zur Pflege gefunden:   „Pflege-Milliardenpaket: Durchbruch oder Papiertiger? Ist die Lösung für den Personalnotstand in der Pflege…

Weiterlesen »

Neue Beratungsstelle für Pflegebedürftige in Eimsbüttel

„Servicestelle Nachbarschaftshilfe“ öffnet in Eimsbüttel ihre Türen  Jeder Pflegebedürftige kann – unabhängig vom Pflegegrad – bis zu 125 Euro im Monat für Nachbarschaftshilfen und Haushaltshilfen einsetzen. Dieser Aufwand wird von…

Weiterlesen »

Student*innen im Pflegeheim

Gea Sijpkes, Heimleitern aus Deventer in Holland, erzählt mitreißend und voll engagiert, wenn es um ihr Projekt geht: Sie übernahm vor sechs Jahren ein Pflegeheim und hatte immer den Traum,…

Weiterlesen »

#EGP28: Im Quartier macht Grün den Unterschied!

Bezahlbare Wohnungen, Einkaufsmöglichkeiten, Grün und Haltestellen in der Nähe,Parkbänke und Treffpunkte, das wünschen sich die Menschen in ihrem Quartier!   Zwei grüne stellvertretende Bürgermeister*innen und ein Bürgermeister-Kandidat  waren eingeladen, nach Antwerpen…

Weiterlesen »

#EGP28: Verlieren die Grünen 60+ Wähler*innen?

Eine spannende Diskussion über das Potential älterer Wähler*innen der grünen Parteien Europas bei den Europagrünen: #EGP28 Zweimal im Jahr treffen sich die grünen Parteien Europas (28th Council of European Green…

Weiterlesen »

Keine Profitmaximierung mit Pflegeleistungen

Mit deutlicher Kritik reagiert der Verein der pflegenden Angehörigen wir pflegen e.V. auf die Praxis privater Investoren, milliardenschwere Profite aus dem deutschen Pflegesystem zu ziehen. Jüngsten Presseberichten zu Folge werden aus…

Weiterlesen »