21.10.15

Grüne Alte Hamburg: Treffen am 21.10.2015 um 18 Uhr im K2, Burchardstr. 21

Christa, Christiane, Kalle, Jörg

 

Christa berichtet von der Erstellung des neuen Flyers („die Zukunft ist bunt“). Er wurde bei div. Veranstaltungen verteilt und ist sehr gut angenommen worden.

Der KV Wandbek schlägt vor, zum nächsten „Internationalen Tag der älteren Menschen“ eine gemeinsame Aktion zu machen.

Christa’s Pressemittelung über ihren Vortrag beim Grünschnack/KV Wandsbek zum demografischen Wandel wurde im Wandsbeker Wochenblatt.

Christa hat jetzt den Film über den demografischen Wandel „Sputnik-Moment“ verfügbar.

 

Christa fährt zur Bundesdelegierten-Konferenz nach Halle 20.-23.Nov.15.

Am 28. Nov. ist das Bundestreffen der Grünen Alten in Berlin.

Christa und Helga waren beim internationalen Tag der älteren Menschen (1.10.2015). Es gab einen guten Vortrag von Prof. Ursula Lehr und man konnte viele Daten und Fakten bekommen. Ansonsten nur mäßig ergiebig.

Im Zusammenhang mit der Altersdiskriminierung diskutieren wir, dass viele ältere Menschen sich nicht beteiligen, weil sie sich nicht angesprochen fühlen. Christiane weist darauf hin, dass die meisten Diskriminierungen schon viel früher angelegt sind und oft erst den Alten gegenüber hervortritt.

Vor allem auch die Grünen sollten lernen, Menschen anzusprechen und zum Mitmachen einzuladen. Es fehlt eine „Willkommenskultur“ anderen Mitmenschen gegenüber.

 

Jörg weist darauf hin, dass es sehr wichtig ist, Zahlen zu besitzen, um verstehen, welche Fragen/Probleme wirklich wichtig sind.

Wir haben Christas Papier zur Altersdiskriminierung für das Bundestreffen der Grünen Alten in Berlin diskutiert und unterstützen es mehrheitlich (bis auf kleine Modifikationen).

 

Nächstes Treffen: 18. Nov. 2015, 18:00h im K2

 

Tagesordnung (tentativ):

  • Wohin wollen wir? Mittelfristige Ziele.
  • Was halten wir von Angies Politik?
  • Programm und unser Auftritt beim Bundestreffen der GA
  • Ökonomische Bewertung der Leistung älterer Menschen für die Gesellschaft (versuchen, einen Experten dazu einzuladen (Sozialwiss., Altersforscher))

 

 

Jörg R.

21.10.2015